Hagener Masterstudium Management Master of Science (M.Sc)

Berufsbegleitender Masterstudiengang „Hagener Masterstudium Management“ (Master of Science, M.Sc.) Hagener Institut für Managementstudien (HIMS) e. V., Institut an der FernUniversität in Hagen und der Technischen Akademie Wuppertal (TAW) in Wildau

Bachelorabsolvent*innen haben in Abhängigkeit der individuellen formalen Voraussetzungen im Rahmen dieses von der FIBAA akkreditierten Masterstudiengangs die Möglichkeit, in drei, vier oder fünf Semestern berufsbegleitend den national und international anerkannten, akademischen Hochschulabschluss „Master of Science (M.Sc.)“ zu erlangen.

Die TAW führt managementbezogene Lehrmodule einschließlich der zugehörigen Lernerfolgsfeststellungen durch, die bei Gleichwertigkeit mit Modulelementen der ersten beiden Semester des weiterbildenden Masterstudiengangs „Hagener Masterstudium Management“ durch das Hagener Institut für Managementstudien (HIMS) anerkannt und gemäß der Lissabon Konvention angerechnet werden. Die Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen darf die Hälfte aller im ,,Hagener Masterstudium Management” zu erbringenden Studien- und Prüfungsleistungen nicht übersteigen.

Dieses Masterstudium richtet sich an Absolvent*innen von Bachelorstudiengängen mit betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten. Daneben können auch Studierende teilnehmen, die bereits ein anderes als ein wirtschaftswissenschaftlich orientiertes Bachelorstudium absolviert haben. .

Die Zulassung zum Masterstudium erfolgt gemäß § 49 (7) HG NRW und setzt einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (Bachelor) mit mindestens 180 CP nach dem ECTS sowie eine mindestens einjährige postgraduale Berufserfahrung voraus. Nach erfolgreicher Prüfung der Bewerbungsunterlagen im Rahmen einer Einzelfallprüfung werden Sie zum Masterstudium zugelassen.

Studiendauer:

Die Regelstudienzeit des Masterstudiengangs beträgt entweder vier Semester (bei einem Bachelorabschluss mit 210 CP) oder fünf Semester (bei einem Bachelorabschluss mit 180 CP), wobei die Möglichkeit angeboten wird, durch zusätzliche Leistungen (Projektarbeit) die Studienzeit individuell auf vier Semester zu verkürzen. Das Masterstudium kann bei Erfüllen der formalen Zulassungsvoraussetzungen (Bachelorabschluss mit 240 CP und mindestens dreijährige postgraduale Berufserfahrung mit Managementbezug) auch in lediglich drei Semestern Regelstudienzeit (mit insgesamt 60 ECTS) studiert werden.

Aufbau und Inhalte:

Nach der Prüfungsordnung des Masterstudiengangs in der gegenwärtig akkreditierten Fassung sind von Ihnen in Abhängigkeit des Umfangs des belegten Masterstudiums in den ersten zwei bzw. drei Semestern der allgemeinen Studienvariante schriftliche Prüfungen in den derzeit angebotenen Modulen

  • Unternehmensführung und Controlling,
  • Organisation und Führung,
  • Steuern und Bilanzen,
  • Marketing,
  • Geschäftsprozessmanagement und Informationssysteme,
  • Projektmanagement und quantitative Methoden,
  • Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen sowie
  • Investitions-, Innovations- und Beteiligungscontrolling

abzulegen, vorbehaltlich zukünftiger Änderungen, bspw. im Zuge von Reakkreditierungsprozessen.

Der Studiengang endet im dritten, vierten bzw. fünften Semester mit einer fachspezifischen Übung sowie der anschließenden Anfertigung der Masterarbeit zu einem managementbezogenen Thema bzw. einer ökonomischen Problemstellung mit Managementbezug und einer darauffolgenden Verteidigung derselben.

Alternativ zu einer „General Management“-Ausrichtung können in allen Masterprogrammlängen (drei, vier- und fünfsemestrig) Fachvertiefungen derzeit in den Gebieten

  • Controllingpraxis (in Planung),
  • Digitale Transformation,
  • Leadership im Fokus,
  • Marketing und marktorientierte Unternehmensführung,
  • Personalmanagement sowie
  • Psychologie der Gruppe

studiert werden.

Ablauf und Didaktik:

Sie können das Masterstudium entweder ausschließlich an der FernUniversität in Hagen studieren oder zunächst das unser managementbezogene Lehrangebot mit der Perspektive der Anerkennung der erbrachten Studienleistungen absolvieren. Das Studium ist berufsbegleitend konzipiert und umfasst Online- oder Präsenz- und Fernstudienelemente.

Im Rahmen des Masterstudiums werden Ihnen die Lehrinhalte mittels kompakter, fernstudiendidaktisch aufbereiteter Studientexte vermittelt, die den gesamten Prüfungsstoff umfassen. Daneben finden – zumeist am Wochenende – kompakte Präsenzveranstaltungen oder aber alternativ Onlineveranstaltungen zur Aufarbeitung und Festigung der Lehrinhalte statt. Die ersten beiden Semester können Sie wahlweise bei uns an der TAW oder an der FernUniversität in Hagen studieren. Im dritten Semester studieren Sie ausschließlich in Hagen. Die Beurteilung der fachspezifischen Übung, der Masterarbeit und das abschließende Kolloquium erfolgen in Abhängigkeit des belegten Masterprogramms im dritten oder vierten bzw. fünften Semester ebenfalls ausschließlich an der FernUniversität in Hagen.

DozentInnen:

Die Studieninhalte werden durch weiterbildungserfahrene HochschullehrerInnen vermittelt. Ab dem dritten Semester werden Sie durch Professor*innen der FernUniversität in Hagen betreut.

Studienabschluss:

Nach erfolgreichem Absolvieren sämtlicher Prüfungsleistungen erlangen die Studierenden den akademischen Grad „Master of Science (M.Sc.)“, der durch die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen verliehen wird. Die Absolvent*innen erhalten eine Masterurkunde und ein Masterzeugnis, die beide durch den Dekan bzw. die Dekanin der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen unterzeichnet werden.

Die Studiengebühr bei uns an der TAW umschließt alle innerhalb der Regelstudienzeit zu erbringenden Pflichtprüfungsleistungen.

Sie beträgt € 5.000,– für die zweisemestrige allgemeine Studienvariante,

€ 2.500,– für die einsemestrige General Management-Variante und

€ 2.000,– für die einsemestrige Fachvertiefungsvariante (auf Wunsch zahlbar in monatlichen Raten innerhalb der Regelstudienzeit).

Zusätzliche Studien- und Prüfungsgebühren werden mit Ausnahme des Wiederholens einzelner Prüfungsleistungen sowie ggf. des Nachholens fehlender Credits aus dem ersten Hochschulstudium nicht erhoben. Während des Studiums bei uns werden Sie parallel an der FernUniversität in Hagen eingeschrieben; die Einschreibegebühr beträgt € 150,– pro Semester.

Die Studiengebühren für das Weiterstudium an der FernUniversität liegen je nach gewählter Studienvariante zwischen € 5.940,– und € 8.910,–; die aktuellen Gebühren entnehmen Sie bitte https://www.fernuni-hagen-hims.de/.

Studienbeginn: 02. Oktober 2021
Anmeldeschluss: 15. August 2021

Ihre Bewerbung um einen Studienplatz senden Sie bitte direkt an die TAW Wildau (Eichstr. 14, 15745 Wildau). Der Bewerbung sind folgende Unterlagen in Kopie beizulegen:

  • Anmeldung TAW,
  • Lebenslauf mit Lichtbild,
  • beglaubigte Kopie des Zeugnisses und der Urkunde über das abgeschlossene Bachelorstudium, einschließlich des Nachweises über die im Erststudium insgesamt erzielten ECTS-Credit-Punkte (beglaubigte Kopie des Diploma Supplement),
  • Nachweise der Berufserfahrung (Arbeitszeugnisse, in einfacher Kopie),
  • bei gewünschter Ratenzahlung die vollständig ausgefüllte und unterschriebene Einzugsermächtigung sowie
  • bei Kostenübernahme durch den Arbeitgeber (vollständig oder anteilig) die unterschriebene Kostenübernahmeerklärung durch den Arbeitgeber.

Dieser Masterstudiengang wird an der FernUniversität in Hagen derzeit mit Start zum Sommer- und Wintersemester angeboten. Die managementbezogenen Lehrmodule an der TAW werden in der Regel jedes Studienjahr mit Start zum Beginn des Wintersemesters angeboten. Bewerbungen um einen Studienplatz sind unter Abgabe der oben genannten Unterlagen jederzeit möglich. Die beschränkten Studienplätze werden nach Eingang der Bewerbungen vergeben.

infomaterial1

Ansprechpartnerinnen

Zum Aufbau und Ablauf in den beiden ersten Semestern:

Susann Lardon (M.A.)
Abteilungsleiterin der TAW Wildau
Eichstr. 4, 15745 Wildau

Tel. 03375 / 5050-12
E-Mail: susann.lardon@taw.de

Zum Aufbau und Ablauf ab dem dritten Semester:

Dr. Claudia Thielmann-Holzmayer
Geschäftsführende Leiterin der Geschäftsstelle des Hagener Instituts für Managementstudien (HIMS) e. V.
Institut an der FernUniversität in Hagen
Universitätsstr. 11, 58097 Hagen

Tel. 02331 / 987-4564
E-Mail: hims@fernuni-hagen.de

Ein Angebot der TAW und